Liebe Eltern,

häufig treten bei Kindern Atemwegsinfektionen (z.B. Husten und Schnupfen) auf. Ein gelegentlicher Husten oder ein leichter Schnupfen lassen den weiteren Besuch der Einrichtungen zu. Kinder mit einer Symptomatik, die auf COVID-19 hindeutet, dürfen die Schule nicht besuchen. Dafür genügt eines der folgenden Symptome:
– Fieber ab 38 °C,
– Husten,
– Durchfall,
– Erbrechen,
– allgemeines Krankheitsgefühl (Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen),
– Geruchs- oder Geschmacksstörungen.

Zeigt ein Kind Allgemeinsymptome ohne klaren COVID-19 Verdacht, darf es bis 48 Stunden nach Abklingen der Symptome die Einrichtung nicht besuchen. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Übersicht sowie dem angehangenen Empfehlungsschreiben.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Grundschule Oederan

Handlungsempfehlung (Staatsministerium für Kultus)