Liebe Eltern,
wie Sie sicherlich in den Medien erfahren haben, bleiben die Grundschulen vorerst weiter geschlossen. Sie erhalten weiterhin Aufgaben, die Ihre Kinder zu Hause lösen.
Mit der neuen Allgemeinverfügung ergeben sich auch neue Regelungen zur Notbetreuung. Die Notbetreuung findet vorerst bis zum 3. Mai statt. Die Berufsgruppen der „kritischen Infrastruktur“ wurden erweitert, zum Teil ist es auch ausreichend, wenn ein Elternteil einer bestimmten Berufsgruppe angehört. Bitte informieren Sie sich in der untenstehenden neuesten Version der Allgemeinverfügung, ob Sie Anspruch auf Notbetreuung haben. Sie finden in dem Dokument das Formular „Erklärung des Bedarfs einer Notbetreuung in Kita und Schule“ sowie die „Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung“, welche Sie bei einer gewünschten Notbetreuung abgeben. Achten Sie darauf, dass Ihr Arbeitgeber die Formulare ebenfalls unterschreiben muss.
Bitte melden Sie sich am besten zuerst telefonisch in der Schule, damit ein reibungsfreier Ablauf organisiert werden kann.
Herzlichen Dank und alle Gute
Ihre Grundschule Oederan
Allgemeinverfügung vom 17.04.2020